Rechnen Sie selbst

...ob sich Honorarberatung lohnt! Sind Provisionen betriebswirtschaftlicher Nonsens? Die Antwort gibt Ihnen unser Rechner für eine erste Basis-Kalkulationzum Rechner »

02.06.2011

Nächster Jahrgang: Geprüfter Honorarberater (IFH) und Certified Fee Based Financial Advisor (Steinbeis Hochschule)

Businessplan und Know-how für die Tätigkeit als Honorarberater

Der erste Lehrgang zum Honorarberater startet am 01.07.2011 in die nächste Runde. Der Lehrgang liefert die elementaren Grundlagen für eine erfolgreiche Tätigkeit als Honorarberater und den dazu erforderlichen Businessplan, der zugleich als Prüfungsbestandteil zur Erlangung des Uni-Zertifkats erstellt wird. 

"Kein Lehrgang in Deutschland bietet mehr Informationen für eine erfolgreiche Umsetzung der Honorarberatung" so Dieter Rauch, Geschäftsführer des IFH. Mit über 50 Stunden Videos zu rechtlichen Rahmenbedingungen, wissenschaftlich geprüften Beratungsansätzen, praktischen Umsetzungsbeispielen bis hin zur Erstellung des Businessplans bietet das Wissensforum Honorarberatung als begleitendes und offizielles Schulungsportal alles zum Thema Finanzberatung auf Honorarbasis – und das für gerade einmal 100,00 Euro pro Jahr.

Weitere Informationen zum Lehrgang:

Weitergehende Informationen erhalten Sie beim IFH Institut für Honorarberatung, Frau Alexandra Barutlu (09621 788 25 31)



Kommentare

Für diesen Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt!